100 Jahre Lernen in Harksheide

Die Festwoche ist vorbei. Es war ordentlich was los, die Zeitungen und sogar das Fernsehen war da. Die Kinder waren durchweg begeistert. Was will man mehr?

Wer noch keinen Schulbecher oder keine Festschrift hat, melde sich im Büro der Schule. Da gibt es sicher noch das eine oder andere Stück zu kaufen.

Sa

11

Jul

2015

Das Schulfest

Gestern kamen alle Kinder der Schule mit Geschwistern, Eltern, und Großeltern zum Schulfest.

Die Eltern und Lehrer bauten am Vormittag fleißig auf und schmückten den Schulhof. Die Kinder hatten schulfrei.

Am Nachmittag ging es mit dem Umzug los. Die Sambagruppe "Fogo do Samba" heizte ordentlich ein und animierte die Kinder zum Mitmachen.

Wieder auf dem Schulhof angekommen gab es den Becherrap und dann durfte gespielt und gegessen werden.

mehr lesen

Fr

10

Jul

2015

Der Festakt zum 100. Geburtstag

Gestern fand die offizielle Feier zum zum 100. Jubiläum der Grundschule Harksheide-Nord statt. Viele waren gekommen, um dieses Ereignis zu begehen. Ehemalige, Vertreter der Verwaltung, des Schulamts, Eltern und KollegInnen.

Do

09

Jul

2015

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Morgen ist Schulfest und die Vorbereitungen haben begonnen.

Der Schulhof wird gefegt.
Der Schulhof wird gefegt.
mehr lesen

Mo

22

Jun

2015

Umzug 1958

Eine ehemaliger Schülerin hat uns zwei Fotos vom Schulfest am 29.6.1958 zugesandt. Damals wurde es noch zünftig mit einem Umzug begangen.

Gleich geht es los.
Gleich geht es los.
mehr lesen

Mo

15

Jun

2015

Unser Jubiläumsbecher ist da

Anlässlich unseres Jubiläums haben wir einen Kaffeebecher auflegen lassen. Er wird auf dem Schulfest am 10.7.15 verkauft. Mit "Kaffee satt" kostet er fünf Euro.

Mi

10

Jun

2015

Fundstück aus den 1950ern

Das Klassenfoto wurde uns von einer ehemaligen Schülerin zugeschickt. Die Klassenlehrerin ist Frau Zuschke.

Klassenfoto von 1958
Klassenfoto von 1958

Fr

05

Jun

2015

Geschichtlicher Überblick

In unserem Archiv haben wir einen Text aus dem Jahr 2001 gefunden. Der damalige Schulleiter Herr Nicolai beschreibt darin die Entwicklung unserer Schule: 

"Die Grundschule Harksheide-Nord wurde im Winter 1914/15 erbaut. Die Gründung der Schule fand ihre Ursache in einer totalen Überfüllung der alten Schulverbandsschule Harksheide. Über ein halbes Jahrhundert bleibt die Harksheider Schule eine bescheidene Dorfschule. Und dennoch, wenn man ihre Chronik liest, spiegelt sich in ihr die wechselvolle Geschichte des vergangenen Jahrhunderts. In den ersten Jahrzehnten wurde das Schicksal der Schule geprägt durch die zwei schrecklichen Weltkriege. Die letzten Jahrzehnte dagegen ist die Schule Harksheide-Nord ein typisches Beispiel für Wirtschaftswunder und den Wandel von ländlichen zu städtischen Strukturen.

mehr lesen

Mi

03

Jun

2015

Omas Zeugnis

Die Oma einer Zweitklässlerin hat uns ihr "Entlassungs-Zeugnis" aus der "Volksschule in Harksheide-Nord" für unser Jubiläum überlassen.

Dem Kind wollte man den Schatz nicht anvertrauen, deshalb kam die Mutter in die Schule. Sie hatte auch die etwa 75 Jahre alte Fibel mit. Die können wir hier leider nicht zeigen. Die Propaganda darin ist zu eindeutig.

mehr lesen

Di

02

Jun

2015

Wer hat etwas Besonderes?

Für unsere Feiern zum 100. Jubiläum suchen wir noch Besonderes. Es können Dinge, Ereignisse oder auch Personen sein.

  • Sind Sie vielleicht die älteste Person, die in unsere Schule gegangen ist?
  • Haben vielleicht die Uroma, der Opa, die Mama und das Kind bei uns das Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt?
  • Existiert noch Ihre Fibel oder das Rechenbuch?
  • Gibt es noch etwas, was Sie beisteuern können?

Dann melden Sie sich doch über das Kontaktformular oder telefonisch unter 040/5222581.

Mo

01

Jun

2015

Unsere Schule wird 100

Es ist Jubiläum. Unsere Schule wird 100. Das wollen wir feiern. Die ersten Informationen gibt es hier.